Korken von Chateau Reignac
Korken von Planeta
Korken von Chateau Tendon

Wein - Tips

Ich möchte hier einige Weine vorstellen (Weinliste), die ich probiert habe, deren Heimat ich zumeist kenne und die meinen Gaumen besonders ansprechen.

Es werden jedoch keine Weine besprochen, die süßlich sind, einen hohen Säuregehalt aufweisen, sehr fruchtig schmecken oder einfach nur Alltagsweine sind. Weiterhin gibt es hier keine Weine von Spitzenweingütern zu sehen (z.B. aus dem Haute-Medoc oder dem Bourgund), da ich mir Flaschenpreise von über 25,- Euro nicht leisten will.

Es finden sich jedoch Weine aus interessanten, preiswerteren Regionen, welche neben den allerwelts bekannten und berühmten liegen. Dies sind u.a. Weine aus dem Südwesten Frankreichs (Madiran, Cote du St.Mont, Jurancon sec, ...), anstelle aus dem Bordelais. Oder aus dem Vallee du Rhone die Appellationen Gigondas, Vacqueyras und Lirac, anstelle von Chateauneuf du Pape. Oder im Piemont die DOC's Barbaresco und Nebbiolo d'Alba, anstelle von Barolo.

Es werden überwiegend Rotweine vorgestellt, da ich diese hauptsächlich trinke. Meine bevorzugten Traubensorten für Rotwein sind der Tannat (Anbau vor allem in Frankreich in der AOC Madiran und Haupttraube in Uruguay) und der Nebbiolo (Anbau praktisch nur in Italien im Piemont).

Wenn ich Weißweine trinke, dann munden mir die Weine aus dem Breisgau (Oliver hat mich an diese herangeführt) und aus dem Rheingau (Riesling darf es gerne sein, aber er muß einen geringen Säuregehalt aufweisen) sehr gut. Inzwischen gibt es auch einige gute Rotweine aus Deutschland, nur weisen diese leider jetzt schon ein ungünstiges Preis-/Leistungsverhältnis auf. Jagen kann man mich mit deutschen Rotweinen aus den Traubensorten Dornfelder und Trollinger.

Mein Spezialgebiet sind die Weine aus der Tannattraube. Ihr ursprüngliches und hauptsächliches Anbaugebiet liegt in der AOC Madiran im Südwesten von Frankreich. Tannat ist auch eine Haupttraube in Uruguay. Auch in Perú werden Weine aus der Traube Tannat gekeltert, wie ich bei meinem letzten Besuch dort erfahren und erleben konnte. Zum Glück konnte ich einige Weine (Weingut Tacama, z.B. Selección Especial) von dort importieren, welche jedoch, wie beim Tannat üblich, noch ein paar Jahre lagern müssen.

Lussac St. Emilion - Chateau des Landes

Folgende Weine werden vorgestellt

Die Liste der Länder zu den vorgestellten Weinen:

Madiran - Montus 1996, 1998, 1999, 2002

Seitenanfang

Frankreich

Italien

Spanien

Chile

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Korken von Chateau Laffitte-Teston

Weitere Weine, die ich auch noch ganz gerne trinke

Minervois - Chateau de Paraza
Graves - Chateau Fleur Donnat

Die Weine im Einzelnen

Frankreich - Region Alsace - Gebiet AOC Alsace - Kuehn - 1995, 12.0%
Kuehn

Dieser Riesling-Wein aus dem Elsaß hatte einen sehr geringen Säuregehalt. Die Farbe ging bei Genuß im Jahr 2002 bereits ins Goldene, die Düfte waren fein und ausgewogen und der Geschmack überzeugte mich vollends. Nochmals vielen Dank an Oliver für diesen Wein!

Preis: unbekannt
Kontakt: Kuehn, Ammerschwihr, Haut-Rhin

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Bourgogne - Gebiet AOC Pommard - Jaffelin, Caves du Chapitre de Beaune - 1994, 13.0%
Jaffelin, Caves du Chapitre de Beaune

Ein Wein aus dem Burgund, der vollmundig und kaum fruchtig schmeckte. In der Bourgogne werden für Rotwein die Rebsorten Pinot-Noir und Gamay verwendet.

Preis: unbekannt
Kontakt: Jaffelin, Chapitre de Beaune, Cote-d'Or

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Bourgogne - Gebiet AOC Chablis Premier Cru - Morin Pere et Fils - 1994, 13.0%
Morin Pere et Fils

Das ist also ein Chablis. Die Qualitätsfolge der AOCs im Chablis sind Petit Chablis, Chablis, Chablis Premier Cru und Chablis Grand Cru. Dieser Wein hatte 2003 eine goldene Farbe, einen etwas erdigen Geschmack, erwies sich als säurearm und dadurch als gut bekömmlich.

Preis: unbekannt
Kontakt: Négociants-Eleveurs à Nuits-St.-Georges, Cote-d'Or

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Beaujolais - Gebiet AOC Fleurie - Domaine Chaintreuil - 2001, 13.0%
Domaine Chaintreuil

Dies ist ein sogenannter 'Beaujolais Cru', der im Gegensatz zu den einfachen Beaujolais-Weinen auch ein paar Jahre reifen darf, eine dunkle Farbe aufweist und vielfältig duftet. Er steht auf jeden Fall einige Qualitätsstufen über den Beaujolais-Village-Weinen und darf in keiner Weise mit den sogenannten Beaujolais-Primeur-Weinen verglichen werden, welche für mich einfachste Zechweine sind. Im Beaujolais wird praktisch nur die Gamay-Traube angebaut.

Preis: 7,00 EUR (Cora in Belgien, Liège (Rocourt), Okt. 2003)
Kontakt: Domaine Chaintreuil, F-69820 Fleurie

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Vallée du Rhône - Gebiet AOC Vacqueyras - Domaine le Sang des Cailloux - 1996, 13.5%
Domaine le Sang des Cailloux

Ein trockener und wuchtiger Rotwein, der sehr gut zu einem deftigen Gericht paßt. Nicht nur seine vielfältigen und ausgewogenen Düfte, sondern auch der nur gering fruchtige Geschmack haben mich überzeugt.
Ich habe bei Weinen aus dem Vallee du Rhone (u.a. Chateauneuf-du-Pape, Gigondas, Lirac) die Erfahrung gemacht, daß ein hoher Anteil der Syrah-Traube in diesen Weinen meiner Geschmacksrichtung entgegenkommt.
Die Jahrgänge 1995 und 1996 dieses Weines wurden im Guide Hachette als Lieblingswein (***) der Appellation aufgenommen.

Preis: ca. 10,00 EUR (beim Winzer, ca. 1998), der 1999 Jahrgang ist bei Cora (Okt. 2001) für ca. 13,00 EUR zu haben
Kontakt: Le Sang des Cailloux, Serge FERIGOULE, Route de Vacqueyras, F-84260 Sarrians,
Tel. +33(0)490 65 88 64, Fax. +33(0)490 65 88 75

Informationen zur Appellation Vacqueyras

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Vallée du Rhône - Gebiet AOC Châteauneuf-du-Pape - Parc des Papes - 1996, 14.0%
Parc des Papes

Ein schwerer und würziger Wein, der einen hohen Anteil an der Grenache-Traube aufweist. Obwohl in der Appellation bis zu 13 verschiedene Rebsorten verwendet werden dürfen, wird überwiegend Grenache, Syrah, Mourvedre und Cinsaut angebaut.

Preis: 8,00 EUR (Cora in Frankreich, Metz, Okt. 1997)
Kontakt: Guy et Daniele Arnaud-Fusat, F-84230 Châteauneuf-du-Pape

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Vallée du Rhône - Gebiet AOC Crozes-Hermitage - Comte de Raybois - 1994, 12.5%
Comte de Raybois

Ein säurearmer, trockener Wein aus dem nördlichen Rhone-Tal. Bei Genuß zu Beginn 2002 war der Wein gerade auf dem Höhepunkt seiner Entwicklung. Seine Farbe hatte schon einen leichten bräunlichen Stich. Aus dieser Appellation werde ich noch weitere Weine probieren. Die AOC Hermitage soll noch bessere Weine hervorbringen.

Preis: unbekannt
Kontakt: Ogier et Fils (Negociants), Vaucluse

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Languedoc-Roussillon - Gebiet AOC Minervois - Abbaye de Tholomiès - 1997, 13.0%
Abbaye de Tholomiès

Dieser kräftige Wein wird aus den Traubensorten Grenache, Mourvèdre und Syrah mittels traditioneller und Kohlensäure- Maischung hergestellt. Der 1996er Jahrgang erhielt im Guide Hachette 2000 einen Stern. Weine der Appellation Minervois probiere ich immer gerne wieder.

Preis: 5,00 EUR (Cora in Belgien, Liège (Rocourt), Okt. 2001)
Kontakt: Lucien Rogé, F-34210 La Livinière,
Tel. +33(0)4 68 78 10 21, Fax. +33(0)4 68 78 36 04

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Languedoc-Roussillon - Gebiet AOC Saint-Chinian - Château Tendon - 1999, 13.0%
Château Tendon

Direkt neben der Appellation Minervois liegt diese Appellation, deren Weine ähnlich einem Minervois sind und mich bisher noch nicht enttäuscht haben. Es lohnt sich daher immer nach einem Saint Chinian Ausschau zu halten. Es ist ein tiefroter, erdiger Wein, welcher bereits nach ein paar Jahren getrunken werden kann.

Preis: 5,50 EUR (Cora in Belgien, Liège (Rocourt), Okt. 2002)
Kontakt: Karine et Lionel Belnot,
F-34360 Pierrerue - Herault

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Languedoc-Roussillon - Gebiet AOC Fitou - Château de Ségure - 2000, 13.0%
Château de Ségure

Fitou ist die älteste Appellation des Langedoc und befindet sich 20 km südlich von Narbonne direkt am Mittelmeer. Dieser tiefrote Wein war kräftig, erdig und hatte eine ausgewogene Struktur. Rotweine aus der AOC Fitou müssen mindestens 9 Monate im Fass reifen (dieser hier wurde in neuen Barrique gelagert) und sind nach ein paar Jahren bereits trinkreif. Der Wein wurde aus den Traubensorten Carignan, Grenache und Syrah zusammengestellt. Man beachte die Bezeichnung 'Vielles Vignes' (alte Rebstöcke) auf dem Etikett. Dies ist in den meisten Fällen ein Qualitätsmerkmal.

Preis: 6,50 EUR (Cora in Belgien, Liège (Rocourt), Okt. 2003)
Kontakt: Château de Ségure, F-11350 Tuchan

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Sud-Ouest - Gebiet AOC Madiran - Château Montus - 1998, 12.5%
Château Montus

Ein Madiran der, durch den hohen Anteil der Rebsorte Tannat (ca. 80%), sehr wuchtig und staubtrocken ist. Die Farbe ist kaum mehr als rot zu erkennen, eher schwarz. Er ist im Gegensatz zu einem Laffite-Teston (der Winzer in der Nachbarschaft) traditionell ausgebaut, d.h. er sollte mindestens 6, besser 10 Jahre lagern. Einer meiner Lieblingsweine, ich werde nur noch warten müssen, da er sich bei Genuß im Jahr 2003 doch noch als etwas hart erwies (zum Glück ist auch noch ein 1996 Cuvee im Keller). Ein Madiran sollte man etwa einen halben bis ganzen Tag vorher öffnen und dekantieren, damit er sich entwickeln kann. Die Trinktemperatur kann ruhig über 18 Grad liegen.
Am 22.08.2008 wurde die nächste Flasche probiert. Nachdem der Wein dekantiert wurde, zeigte die erste Probe nach etwa einer viertel Stunde, dass der Wein nun sein Härte verloren hatte. Die Aromen sind nun im Vordergrund. Der Wein hat nun nach 10 Jahren seinen Höhepunkt in der Reifung während der Lagerung erreicht, welche er bestimmt noch mindestens 5 Jahre behält.

Preis: 10,00 EUR (Cora in Belgien, Liège (Rocourt), Okt. 2001), der 2000 Jahrgang kostete bei Cora (Okt. 2002) 11,30 EUR
Kontakt: Alain Brumont, Maumusson-Laguian, Gers

Website von Alain Brumont

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Sud-Ouest - Gebiet AOC Madiran - Château Laffitte-Teston - 1998, 12,5%
Château Laffitte-Teston

Dieser Wein ist genauso wie die Weines des Nachbarn Brumont ein Spitzenprodukt der Appellation Madiran (regelmäßige Auszeichnungen im Guide Hachette). Dieser Wein von Laffitte erreicht jedoch etwas früher seine Trinkreife. Er scheint mir aber einen etwas höheren Säuregehalt aufzuweisen. Er wird in neuen Barriques ausgebaut, besteht zu 100 % aus Tannat und die Rebstöcke weisen mindestens ein Alter von 70 Jahren auf. Auch hier ist die Handlese selbstverständlich.

Preis: 11,00 EUR (Cora in Belgien, Liège (Rocourt), Okt. 2001), der 2000 Jahrgang kostete beim Winzer (Aug. 2003) 8,75 EUR
Kontakt: Jean Marc LAFFITTE
VIGNERON - PROPRIÉTAIRE
3 2 4 0 0 M A U M U S S O N
Tél : +33(0)5 62 69 74 58
Fax : +33(0)5 62 69 76 87

Website von Jean-Marc Laffitte

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Sud-Ouest - Gebiet AOC Madiran - Château Crouseilles - 1995, 12.5%
Château Crouseilles

Dieser Madiran, der der Cuvee der Genossenschaft Cave de Crouseilles ist, war nun endlich im Jahr 2003 auf seinem Höhepunkt. Er wies auch nicht mehr den strengen Eichenholzton auf, den er beim Einkauf 1998 zeigte. Die Farbe war tiefrot bis schwarz, er duftete vielfältig, erwies sich als staubtrocken und hatte einen langen Abgang, eben typisch Madiran! Ein weiterer Lieblingswein aus der Tannat-Traube. Im Guide Hachette wurde dieser Wein mit 2 Sternen erwähnt.

Preis: 10,00 EUR (beim Winzer, 1998), der 2000er Cuvee war 2003 beim Winzer für 12,00 EUR zu haben
Kontakt: Cave de Crouseilles, 64350 Crouseilles

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Sud-Ouest - Gebiet AOC Madiran - Chapelle Lenclos - 1999, 13.0%
Chapelle Lenclos

Dieser schwarze, staubige Madiran ist mit dem Montus von Alain Brumont vergleichbar. Ein wunderbares Bucket, aber bei Genuß im Jahr 2003 waren die Tannine leider noch zu sehr im Vordergrund. An diesem Wein merkt man wirklich, daß in ihm noch großes Potential steckt. Die restlichen Flaschen werde ich deswegen frühestens in 3 Jahren öffnen. Die Jahrgänge 1993 und 1997 dieses Weines hatten 3 Sterne (Lieblingswein der Appellation) im Guide Hachette erreicht.

Preis: 12,00 EUR (Cora in Belgien, Liège (Rocourt), Okt. 2002)
Kontakt: Patrick Ducournau
32400 Maumusson-Laguian
Tel: +33(0)5 62 69 78 11

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Sud-Ouest - Gebiet AOC Madiran - Domaine Berthoumieu - 2000, 14.0%
Domaine Berthoumieu

Auch dieser Madiran fällt in die Klasse der schwarzen, schweren und sehr trockenen Madirans (vgl. Château Montus, Chapelle Lenclos) mit vielfältigen Gerüchen und komplexen Geschmack. Auch die Weine dieses Winzers bekommen regelmäßig Auszeichnungen im Guide Hachette. Diese Domaine, Montus und Bouscassé gehören alle dem Winzer Alain Brumont, der die Appellation Madiran wieder bekannter hat werden lassen (seit den 1980er Jahren), da er voll auf Qualität setzt.

Preis: 7,40 EUR (Cora in Belgien, Liège (Rocourt), März 2004)
Kontakt: EARL Didier Barré, F-32400 Viella

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Sud-Ouest - Gebiet AOVDQS Cotes de Saint-Mont - Château de Sabazan - 1995, 12.5%
Château de Sabazan

Ein staubtrockener, tiefroter, hauptsächlich aus der Tannattraube gekelterter Rotwein, der einem guten Madiran gleichkommt. Es ist der Cuvee der Genossenschaft Plaimont, welche praktisch alle Weine dieses Anbaugebietes vermarktet. 1998 hatte der Wein noch einen starkes Eichenholzaroma (er wird nur in neuen Barriques ausgebaut), aber es kamen bereits viele verschiedene Düfte zum Vorschein. Im Jahr 2001 war der Eichenholzton in den Hintergrund getreten und der Wein hatte nun seine Trinkreife erlangt.

Preis: 9,00 EUR (beim Winzer, 1998), ca. 15,00 EUR (beim Remscheider-Weindepot, 2003)
Kontakt: Producteurs Plaimont, F-32290 Sabazan (Gers),
Tel. +33(0)5 62 69 62 87, Fax. +33(0)5 62 69 61 68

Website der Genossenschaft Plaimont

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Sud-Ouest - Gebiet AOC Jurançon sec - Fébus, Cave de Gan Jurançon - 1996, 13.0%
Fébus, Cave de Gan Jurançon

Am Fuß der Pyrenaen werden in dieser Appellation ausschließlich Weißweine zubereitet. Trägt die Appellation den Zusatz 'sec', dann ist dieser Wein auch wirklich trocken und außerdem säurearm. Er schimmert leicht grünlich. Die Weine haben immer einen hohen Alkoholgehalt. Man beachte: ohne den Zusatz 'sec' erhält man süße hochprozentige Dessertweine.

Preis: 6,00 EUR (in Frankreich, Vendee, 1998)
Kontakt: Cave de Gan Jurancon, F-64290 Gan

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Sud-Ouest - Gebiet AOC Cotes du Frontonnais - Château Baudare - 2000, 12.0%
Château Baudare

Im Gegensatz zu den vorgestellten meist sehr schweren und wuchtigen Rotweinen aus dem Süd-Westen Frankreichs, ist dieser nun ein leichter, ausgewogener und auch fein strukturierter Rotwein aus der seltenen und nur im Süd-Westen heimischen Traubensorte Négrette. Dieser selten angebotene Wein (in Deutschland habe ich ihn noch nicht gefunden) weist meist ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Wenn ich auf die Schnelle eine Flasche aus dem Weinkeller hole, kommt des öfteren ein Fronton auf den Tisch, da man diesen nicht lange vorbereiten muss (temperieren und dekantieren). Also ein passender Wein für ungeplante Situationen.

Preis: 4,50 EUR (Cora in Belgien, Liège (Rocourt), Okt. 2002)
Kontakt: Claude et David Vigouroux, F-82370 Campsas

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Bordelais - Gebiet AOC Haut Médoc - Château d'Aurilhac - 2000, 13.0%
Château d'Aurilhac

Einige hundert Weingüter (ca. 235 in 1995) dürfen in den AOC's Médoc und Haut Médoc die Bezeichnung 'Cru Bourgeois' ('bürgerlicher Wein') verwenden. Die Bezeichnung ist ein Hinweis für einen gehobenen Bordeaux-Wein. Nach meiner Meinung ist der qualitative Abstand zu den Spitzenweinen des Bordelais (Margaux, Saint-Julien, Pauillac, Saint-Estèphe) dann nicht mehr so groß wie der preisliche. Es lohnt sich daher immer nach diesen Weinen Ausschau zu halten. Dieser hier ist ein gelungenes Beispiel dieser Kategorie. Er ist auf jeden Fall seinen Preis wert.

Preis: 11,00 EUR (Cora in Belgien, Liège (Rocourt), Okt. 2003)
Kontakt: SCEA Château d'Aurilhac et La Fagotte,
Saint-Seurin-de-Cadourne 33180 France

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Vallée de la Loire - Gebiet AOC Saint-Nicolas de Bourgueil - Domaine du Fresne - 1996, 12.0%
Domaine du Fresne

Die Weine dieser Appellation und die der Appellation Bourgueil sind meine Favoriten im Loire-Tal. Von diesen Weinen bin ich noch nicht enttäuscht worden. Als Rebsorte wird nur Cabernet Franc verwendet. Dies ist auch ein Wein, der nicht temperiert und dekantiert werden muss.

Preis: ca. 6,00 EUR (in Frankreich, Vendee, 1998)
Kontakt: Patrick Guenescheau, F-37140 Saint-Nicolas de Bourgueil

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Vallée de la Loire - Gebiet AOC Muscadet de Sèvre et Maine sur lie - Domaine de la Tourette - 1993, 12.0%
Domaine de la Tourette

Ißt man in der Bretagne ein Gericht mit Meeresfrüchten, so sollte man einen Wein dieser Appellation oder einen AOVDQS Gros Plant du Pay Nantais wählen. Es ist ein grüner, trockener Wein aus der Muscadet-Traube (vormals: Melon de Bourgogne). Es ist jedoch kein Muskatwein, obwohl er manchmal leicht nach Muskat schmecken soll. Bei diesem Wein konnte ich das nicht erkennen. Weine die 'sur lie' (Flaschenabfüllung von der Hefe, noch vor dem Abstich) abgefüllt wurden, sollen ihr Aroma besser erhalten.

Preis: unbekannt
Kontakt: G.Leroy et Fils, Legast Maisdon, Sèvre 44

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Frankreich - Region Vallée de la Loire - Gebiet AOC Anjou - Château de Pimpean - 1996, 12.5%
Château de Pimpean

Ein gefälliger Loire-Wein aus den Trauben Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon. Er ist nicht zu trocken, nur leicht fruchtig und nicht zu schwer. Kurz: es ist ein runder Wein ohne Ecken und Kanten.

Preis: ca. 5,00 EUR (in Frankreich, Vendee, 1999)
Kontakt: Domaine de Pimpean, F-49320 Grezille,
Tel. +33(0)241 68 95 96, Fax. +33(0)241 45 51 93

Website des Chateaus

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Italien - Region Piemont - Gebiet DOCG Barbaresco - Poggio del Ciabot - 1997, 15.0%
Poggio del Ciabot

Diesen Wein aus dem Piemont kann ich allen Freunden von trockenen, schweren und wuchtigen Rotweinen nur empfehlen. Die Farbe geht im Vergleich zu den bei dem Winzer ebenfalls angebotenen Nebbiolo d'Alba - Weinen etwas mehr ins bräunlichrote, was wohl von dem langjährigen Ausbau in großen Eichenholzfässern herrührt. Die Nebbiolo-Traube, aus der dieser Wein zu 100% gekeltert wurde, kommt neben der Tannat-Traube (AOC Madiran) und der Syrah-Traube (entspricht dem Shiraz im Angelsächsischen Raum) meinem Gaumen sehr entgegen.

Preis: 18,00 EUR (beim Winzer, Frühjahr 2001)
Kontakt: Fratelli MINUTO, Via Torino 54, Barbaresco, Tel. 0173/635138

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Italien - Region Piemont - Gebiet DOC Nebbiolo d'Alba - Nebbiolo d'Alba - 1997 und 1998, 13.0%
Nebbiolo d'Alba

Ein aus der Nebbiolo-Traube gekelterter, trockener Rotwein, der preiswerter als die Barbaresco- und Barolo-Weine ist. Er wird in großen Holzfässern ausgebaut und duftet vielfältig. Die Gebrüder Minuto legen Wert auf eine traditionelle Herstellung. Diese beinhaltet die manuelle Lese, ein langsamer Umwandlungsprozess und eine lange Lagerung in großen Holzfässern. Der Wein hat ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist leider nur beim Winzer zu kaufen.

Preis: 7,50 EUR für den 1997er und 5,50 EUR für den 1998er (beim Winzer, Frühjahr 2001)
Kontakt: Fratelli MINUTO, Via Torino 54, Barbaresco, Tel. 0173/635138

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Italien - Region Toskana - Gebiet DOC Parrina - Muraccio - 2000, 13.5%
Muraccio

Dieser Wein ist ein Mitbringsel aus der Toskana meines Freundes Christoph. Parrina ist die südlichste DOC der Region Toskana. Hätte ich diesen Wein blind verkostet, dann wäre dieser als ein französischer Wein aus dem Süd-Westen klassifiziert worden. Dies ist auch kein Wunder, da er aus den französischen Trauben Merlot und Cabernet Sauvignon, aber auch zum Teil aus der italienischen Traubensorte Sangiovese gekeltert wurde. Dieser Wein muß mindestens 10 Monate im Barrique ausgebaut werden. Er ist sehr trocken, kräftig und ein Wein, nach dem ich Ausschau halten werde. Empfehlenswert!

Preis: unbekannt
Kontakt: Tenuta la Parrina, Franca Spinola, Albinia

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Italien - Region Sizilien - Gebiet I.G.T. - Altavilla della Corte - 2001, 14.0%
Altavilla della Corte

Dies ist ein bemerkenswerter Wein aus dem aufstrebenen Süden Italiens, den ich meinem netten Kollegen Martin verdanke. Er besteht zu 75% aus der Traube Nero d'Avola und zu 25% aus Cabernet Sauvignon. Aus der Traube Nero d'Avola gewinnt man, wie der Name schon nahelegt, tiefrote und wuchtige Weine, die mich auch ein bißchen an einen Madiran erinnern. Auf jeden Fall werde ich jetzt nach Weinen aus dieser Traube ausschau halten. Dieser Wein hat mich voll überzeugt. Der Winzer erzeugt auch reine Nero d'Avola - Weine mit noch höherem Alkoholgehalt (bis zu 15% Vol.).

Preis: 9,00 EUR (in Deutschland beim Händler, Sommer 2004)
Kontakt: Casa Vinicola Firriato, Via Trapani, 4 - 91027 - Paceco - Sicily - Italy, Tel. +39 0923 882755, Fax +39 0923 883266

Website von Salvatore Di Gaetano und Vinzia Novara

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Italien - Region Sizilien - Gebiet I.G.T. - Planeta, La Segreta Rosso - 2003, 14.0%
Planeta, La Segreta Rosso

Auch dieser Wein aus dem Süden Italiens ist eine Empfehlung meines Kollegen Martin, welcher inzwischen ein Spezialist für süditalienische Weine ist. Ein tiefroter Wein mit intensiven Tanninen, nicht aufdringlicher aber ausgewogender Frucht und dezenter Säure. Eben typisch für die Komposition aus 60% Nero d'Avola (die tanningebende Traube), 20% Syrah (die fruchtbestimmende Traube) und 20% Merlot (zur Abrundung, Dämpfung der vorherig genannten intensiven Rebsorten). Ein weiteres Spitzenprodukt aus Sizilien!

Preis: ca. 8,00 EUR (in Deutschland, 2004)
Kontakt: Aziende Agricole Planeta S.S., Menfi -Italia, Tel. +39 0925 80009

Website von Aziende Agricole Planeta S.S.

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Spanien - Region Katalonien - Gebiet Penedès - Gran Coronas - Reserva 1997, 13.0%
Gran Coronas

Obwohl Miguel Torres einer der größten Winzer im Penedès ist, produziert dieser nicht nur alltägliche Massenweine (wie z.B. der 'Sangre de Toro'). Der 'Gran Coronas' ist ein Spitzenprodukt des Hauses und hat mich geschmacklich überzeugt. Er wird 5 Monate in neuen Eichenholzfässern gelagert, danach umgefüllt in 2 bis 3 jährige Eichenfässer, so daß er insgesamt 18 Monate im Fass gelagert wird. Dieser Wein stellte auf einer Wein-Olympiade der französischen Zeitschrift 'Gault-Millau' eine ganze Reihe hochrenommierter Grand Crus aus dem Bordelais in den Schatten.

Preis: ca. 7,00 EUR (in Deutschland, Rheingau, 1999), jetzt (2003) soll er 11,00 EUR kosten
Kontakt: Miguel Torres, Vilafranca del Penedès, Barcelona, España

Website von Miguel Torres

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Spanien - Region Levante - Gebiet Jumilla - Señorio del Condestable - Reserva 1996, 13.0%
Señorio del Condestable

Ich wurde von diesem Rotwein angenehm überrascht. Dieser Wein hatte Aroma und einen runden, vollmundigen Geschmack. Jumilla war mir als Weinregion bekannt, in der schwere und einfache Zechweine (auch über 15% VOL) produziert wurden. Anscheinend hat sich in den letzten Jahren das Qualitätsbewustsein verstärkt.

Preis: ca. 4,00 EUR (in Deutschland, 2001)
Kontakt: Bodegas Artesanas, E-2855 Murcia, España

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Chile - Region Colchagua - Gebiet Nancagua - Luis Felipe Edwards - Reserva 1996, 12.5%
Luis Felipe Edwards

Ein kräftiger Wein aus der Cabernet Sauvignon Traube mit den typischen unterschiedlichsten Beerendüften. Der Wein wurde mehrere Jahre im Holzfaß gelagert, was sich durch einen angenehmen leichten Holzton bemerkbar machte. Der Trinkzeitpunkt im Jahr 2004 wird wohl optimal gewesen sein. Vielen Dank nochmal an Daniel für diesen wirklich sehr guten Chilener.

Preis: unbekannt
Kontakt: Vina Luis Felipe Edwards, Nancagua, Chile

Website von Luis Felipe Edwards

Liste der Weinländer       Seitenanfang

Korken von Chateau de Sabazan

Noch ein paar Bilder von Weinen, die im Keller warten

Von manchen Weinen kann man gar nicht genug bekommen...

Madiran - Montus und Bouscasse

Weitere Madirans (wo die alle herkommen?!?)...

Madiran - Mischung

Oops! Was hat dieses peruanische Bier hier verloren? :-)
Wenn man in Perú ist, sollte man dieses Bier probieren. Es wird mit Hilfe deutscher Technik und nach dem Reinheitsgebot gebraut.

Cerveza Cusqueña

Das letzte Etikett...

Madiran - Domaine de l'eglise

...und die letzten Flaschen:

Madiran - Bouscasse 1996, 1997, 1998, 2000, 2002

Copyright © 2001-2016 alle Rechte vorbehalten.